Liebes Tagebuch, das ist 2021 passiert...

Unsere Praktikant:innen berichten aus den Nationalparks

Blick übers Torfhausmoor

Tagebucheintrag

Ein Tag mit Zilpzalp, Baumpieper und Zaunkönig

Auf Avifauna-Exkursion im Torfhausmoor kommt es bei der Vogelbestimmung auf die Feinheiten an. Merke: Die Beine des Zilpzalps sind dunkler als die des Fitis'.

Wassertiere unterm Mikroskop

Tagebucheintrag

Abwechslung pur in sagenumwobener Wildnis

Ein Tag am Natur-Erlebniszentrum HohneHof im Nationalpark Harz, der mit der Planung einer Corona-konformen "Schnitzeljagd" beginnt und mit Wassertierchen unterm Mikroskop endet.

Unsere Praktikant:innen berichten aus den Biosphärenreservaten

Zwei Umweltpraktikantinnen im Einsatz

Tagebucheintrag

Wo ist die Wiesenweihe?

Die bodenbrütende Wiesenweihe ist stark gefährdet. Deshalb machen sich Laura und Louisa auf die Suche nach einem Nest, um dieses im Erfolgsfalle zu schützen.

Sonnenaufgang über einer einsamen Wiese in der Rhön

Tagebucheintrag

Auf der Spur der Bekassine

Rosina Weber freut sich im Morgengrauen an einer einsamen Wiese, dass sie als Praktikantin des Biosphärenreservats Rhön bei der Brutvögelzählung mithelfen kann.

Tagebucheintrag

Unterwegs am Schaalsee

Umweltpraktikantin Marie-Kristin Guß erkundet einen Tag lang mit einem Ranger das Biosphärenreservat Schaalsee - was am Ende anstrengender ist, als es zunächst klingt.

Zwei Umweltpraktikantinnen im Einsatz

Tagebucheintrag

Waldumbau in der Praxis

Nach Borkenkäfer und Fichtenkahlschlag: Zwei Umweltpraktikantinnen bringen im Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg Hainbuchensamen in die Erde.