Spreewald

Der Standort

Bundesland: Brandenburg
Gründungsjahr: 1990 (Anerkennung durch die UNESCO 1991)
Größe in ha: 47.490
Zielbahnhof: Lübbenau/Spreewald

Geographische Lage:

südöstliches Brandenburg

Naturraum und Ökosystem

Spreewaldaue: die vier Haupt-Habitattypen des Biosphärenreservates sind:

  • lineare Fließgewässer,
  • Niedermoore, Wiesen, Weiden
  • Sumpf-, Bruch- und Auenwälder

Informationszentren

Haus für Mensch und Natur

Anschrift

Schulstraße 9
03222 Lübbenau/Spreewald
Tel. 03542/8921-0
Fax 03542/8921-40
E-Mail: br-spreewald@lugv.brandenburg.de

Öffnungszeiten

Täglich, außer montags, geöffnet von 10:00 bis 17:00 Uhr.

Alte Mühle Schlepzig

Anschrift

Dorfstraße 52
15910 Schlepzig
Tel. 035472/276
Fax 035472/64899

Öffnungszeiten

April bis Oktober von Dienstag bis Sonntag 10:00 - 17:00 Uhr

Schlossberghof Burg

Anschrift

Byhleguhrer Straße 17
03096 Burg/Spreewald
Tel. 035603/691-24
Fax 035603/691-22

Öffnungszeiten

 

Praktikum 

Lust auf ein Open-Air-Semester im Biosphärenreservat Spreewald?
Ausführliche Informationen zur Einsatzstelle findest du hier:

Praktikant:innen berichten

Foto eines Jagdhochsitzes im Wald

Tagebucheintrag

Mehr Hochsitze als Bäume?

Mit der Kartierung jagdlicher Einrichtungen im Naturschutzgebiet hilft Johannes von Hering einen Überblick zu bekommen, wie viele Jagdkanzeln es mittlerweile im Spreewald gibt.

Fledermaus im Handschuh

Tagebucheintrag

Ein kleiner Eindruck...

Als mich die Sonnenstrahlen durch mein Fenster in der Praktikanten-WG in Lübbenau weckten, wusste ich, dass es ein guter Wochenabschluss wird.